Die Latrine

..."Gib mir Preis, wo finde ich die Bedürfnisanstalt, um mir Erleichterung zu verschaffen?" fragt der edle Recke. Der Weißbärtige zeigt mit der Linken auf den Lokus "Nichts erleichterndes als das, Ihr steht davor. Es ist für alles gesorgt. Beim herausgehen findet Ihr zu eurer Linken das Wasserbecken um euch die Hände zu reinigen"....

Unser Donnerbalken im mittelalterlichen Stil, bietet stets ein sauberes Plätzchen. Die sanitäre Einrichtung entspricht selbstverständlich auch dem heutigen Standard. Eine Rollstuhlrampe steht ebenfalls zur Verfügung. Der Platzbedarf beträgt 10 x 3 Meter. Die Anforderungen sind, ein Wasseranschluß mit C-Rohr oder 2 Hauswasseranschlüsse, 220 V Strom-Anschluss und eine Einleitungsmöglichkeit in die Kanalisation. Bei Tankbetrieb können bis zu 15 Kubikmeter Abwasser pro Tag gefasst werden. Die Preise richten sich nach Entfernung und Dauer der Veranstaltung.

Latrine_schild.jpg
Latrine_uebersicht.jpg
   Seite 1 von 2    Weiter

Top