Die rote Taverne  

"Da wollen wir nit zaghaft sein, Bring noch ein volles Glas,
Heda Wirt, vom besten Wein, Dort aus dem größten Faß.

Alle meine Lebetag und immer Sonne her,
Schenk voll ein und immer immer mehr.

Sauft die Gläser zügig aus, Werft Tisch und Bänke um,
Schmeißt den Wirt zum Fenster raus, Heda der schaut sich um."

(aus "Schenk voll ein ")


Herbei, Herbei ! Unsere Taverne ist ein echtes mittelalterliches Unikum. Rustikal mit viel Platz an der Theke, einer Sitzniesche für bequeme Stunden sowie ausreichend Bänken und Tischen drumherum.
Mit den roten Spitzdächern und einer Aussichtsplattform oben drauf,  ist die  Taverne  auch aus der Ferne zu erkennen. Wer sie sich dann aus nächster Nähe anschaut, entdeckt einen forschen Wirt,  viele Detaills wie  massive feuerleuchten hölzerne Figuren und wie immer handwerkliches Können. Ausgeschenkt wird den Edlen ein  Holundersekt, den Rittern ein Becher  kühler Gerstensaft und für die kleinen Kinderlein gibt`s etwas von der Fassbrause... Zum Wohl !


Taverne_ueberblick (1).jpg
Taverne_vorne links.jpg
   Seite 1 von 4    Weiter

Top